jarrelook.online

Fotos: JMJ@Dussmann

29.10.2016 15:19 von Matthias (Kommentare: 2)

Einen Tag nach seinem Konzert in Berlin war Jean-Michel zu Gast im Kulturkaufhaus Dussmann. Etwa 45 Minuten lang sprach er dort über sein Electronica-Projekt, die Zusammenarbeit mit Edward Snowden, die Tour und auch viele andere Dinge, wie z.B. die von ihm in den 90er Jahren komponierte Swatch-Melodie.

Während des Talks klingelte Jean-Michels Handy, was natürlich für Belustigung sorgte. Für noch mehr Gelächter sorgte Jean-Michel, als er erklärte, dass der Klingelton eine Komposition von ihm sei ("Hexagone"), die er für den neuen französischen Sender "France Info" geschaffen habe (Jarrelook berichtete). Nun sei er jedes Mal irritiert, wenn im Fernsehen die Musik von ihm laufe, weil er dann denke, sein Telefon würde klingeln.

Auch die Zuschauer durften am Ende noch einige Fragen stellen. Für Heiterkeit sorgte dabei gleich die erste Frage nach Jean-Michels Lieblingsrezept für Mousse au Chocolat, das angeblich nicht dick machen soll. Im Anschluss schrieb Jean-Michel dann für die zahlreichen Fans über eine Stunde lang geduldig Autogramme.

 

Heike hat ihr Video von der Veranstaltung online gestellt:

Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=zLVcz0ZrGkA

Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=FWght7s7HRU

Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=hrqrOW9TMdo

Teil 4: https://www.youtube.com/watch?v=w3T2bn2rnPU

 

  • Am Tag nach dem Konzert:
  • Jean-Michel...
  • ...im Kulturkaufhaus...
  • ...Dussmann...
  • ...am 21.10.2016...
  • ...in Berlin.
  • Der Talk...
  • ...war lustig...
  • ...und unterhaltsam.
  • Ein schelmischer Blick...
  • Jean-Michel...
  • ...erzählte sehr kurzweilig...
  • ...und interessant.
  • Plötzlich klingelte das Handy...
  • ...natürlich mit Jarre-Musik als Klingelton.
  • JMJ...
  • ...im Gespräch...
  • auf der Kulturbühne.
  • JMJ...
  • fühlte sich sichtlich wohl.
  • Auch das Publikum...
  • ...konnte Fragen stellen.
  • Schon die erste Zuschauerfrage...
  • ...sorgte für Heiterkeit.
  • JMJ@Dussmann

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Reinhard Simon | 31.10.2016

.... Vielleicht wäre es ja immer noch interessant, wenn eine Rubrik für "Suche" und "Biete an" von JMJ-Artikeln eingerichtet würde. ...

Kommentar von Frank | 30.10.2016

Hallo Jarre Fans, ich hätte eine Doppel CD von ihm zu verkaufen, weil sie mir nicht gefällt. Und zwar ist das die Essentials & Rarities,ist im Topzustand. Hab bei Medimops über 40 € bezahlt, hätte wenn jemand Interesse dran hat 35 € noch dafür. Telefonnummer lautet 017632395094
Wohne in Koblenz.