jarrelook.online

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

21.12.2014 14:09 von Matthias (Kommentare: 2)

Frohe Weihnachten!

Liebe Jarre-Fans,

 

das Jarrelook-Team wünscht Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein (Jarre-)ereignisreiches Jahr 2015!

Am 2. Januar 2015 werden weitere alte Jarre-Alben neu remastered bei Sony veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die Alben Zoolook (in einer sogenannten "30th Anniversary Edition, die aber leider keine zusätzliche Musik enthält), Rendez-Vous, Revolutions, Waiting For Cousteau und Chronology (nun in dieser geänderten Schreibweise).

Das Album, an dem Jean Michel jetzt schon lange, in Kooperation mit zahlreichen anderen namhaften Elektronik-Musikern arbeitet, soll dem Vernehmen nach nun fertig abgemischt sein. Als möglicher Veröffentlichungstermin wird von Februar 2015 gemunkelt, leider alles noch nicht wirklich offiziell. Jarre selbst sprach auch von einer Tournee, die sich an die Albumveröffentlichung anschließen soll. Zudem steht immer noch ein weiteres Album im Raum, das Jarre alleine produzieren will. Status: unbekannt. Leider herrschte in den letzten Monaten ziemliche Funkstille. So bleibt wieder einmal nur zu hoffen, dass es im neuen Jahr mehr zu hören gibt - sowohl an Nachrichten als auch an Musik.

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2015

 

Euer Jarrelook-Team

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Heike | 01.01.2015

Auch von mir die besten Wünsche für ein gesundes, schönes und erfolgreiches 2015.
Wollen wir hoffen, dass auch der Meister gesund bleibt und uns in dem Jahr mit einem Mega-Konzert oder vielen kleineren Konzerten erfreuen kann.

Ich habe aus inoffizieller Seite Anfang Dezember gehört, dass er noch immer an dem Album (oder beiden ?) arbeitet und sich kaum eine Pause gönnt. Ich persönlich denke mir: Man(n) sollte es vielleicht nicht übertreiben, die Fans warten auch noch länger, wenn sie ohnehin schon lange warten mussten. Über "Kraftwerk" stand neulich in der "Berliner Morgenpost", dass ihr Kultstatus vor allen Dingen daraus resultiert, dass Fans auf die wenigen Alben warten mussten. ;) Jean Michel macht wahrscheinlich alles richtig ;) Warten wir eben weiter !

Kommentar von Luis | 23.12.2014

Das sind ja tolle news : )