jarrelook.online

Gewinnspiel - Auflösung und Gewinner

16.03.2010 10:33 von Matthias (Kommentare: 8)

Die Deutschlandtour von Jean Michel ist leider vorbei - ausführliche Berichte und Bilder folgen in Kürze.

Ebenfalls vorbei ist leider auch unser Gewinnspiel. Wir wollten zwar keine ganz einfache Frage stellen, dass die Antwort aber so schwierig zu finden ist, hätten wir nicht gedacht.
Gerade einmal fünf richtige Lösungen haben uns erreicht.
Die richtige Antwort lautet: Jean Michel hat (ohne die Konzerte 2010) bisher 14 Konzerte in Deutschland gegeben und zwar folgende:
  • 11.09.1993 Berlin, Waldbühne, Europe In Concert
  • 12.09.1993 Berlin, Waldbühne, Europe In Concert
  • 13.05.1997 Leipzig, Messehalle 7, Oxygene-Tour
  • 14.05.1997 Berlin, Deutschlandhalle, Oxygene-Tour
  • 16.05.1997 Hamburg, Alsterdorfer Sporthalle Oxygene-Tour
  • 18.05.1997 Stuttgart Schleyerhalle, Oxygene-Tour
  • 23.05.1997 München, Olympiahalle, Oxygene-Tour
  • 24.05.1997 Oberhausen, Arena, Oxygene-Tour
  • 25.05.1997 Frankfurt, Festhalle, Oxygene-Tour
  • 22.03.2008 München, Philharmonie, Oxygene In Concert
  • 06.04.2008 Hamburg, CCH 1, Oxygene In Concert
  • 07.04.2008 Berlin, Friedrichstadtpalast, Oxygene In Concert
  • 15.04.2008 Frankfurt, Alte Oper, Oxygene In Concert
  • 28.05.2009 Koblenz, Sporthalle Oberwerth, In>Doors. 

Eine erstaunlich große Zahl von Einsendern nannte uns die Zahl von 15 Konzerten. In der Tat listet Wikipedia am 17.05.1997 ein weiteres Konzert in Hamburg. Dieses war aber lediglich ein optionaler Termin, d.h. bei entsprechend großer Nachfrage hätte zu diesem Datum noch ein Zusatzkonzert angesetzt werden können.
Tatsächlich hat dieses Konzert aber nie stattgefunden. Daher haben wir folgendes gemacht: Die 5 richtigen Einsendungen haben natürlich ein Plakat gewonnen. Für das letzte Plakat haben wir aus den Einsendungen mit der Zahl 15 dann den letzten Gewinner ermittelt, da hier ja offensichtlich ein falscher Wikipedia-Eintrag für Verwirrung gesorgt hat.

Somit sind unsere 6 Gewinner:
Kai Grothaus aus Hiddenhausen, Peter Steinert aus Salzgitter, Robert Fahle aus Köln, Jens Pielawa aus Hannover, Stefan Hartmann aus Krempe und Markus Fleischmann aus Lünen.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern! Die Plakate (leider haben wir sie schon vom Veranstalter nur gefaltet bekommen) gehen in den nächsten Tagen auf die Reise.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Kai Grothaus | 17.03.2010
Hurra, nach dem Klasse-Konzert in Hamburg jetzt auch noch so ein tolles Souvenir. Hoffentlich wird Deutschland noch einmal für die Welttournee angesteuert (oder aber in der Nähe). Ansonsten gibt es ja auch in den nächsten Jahren mal wieder ein Special-Event. Frankfurt-Skyline steht ja noch aus ;-))
Kommentar von Peter | 16.03.2010
Hoppla ;-)
Genau...
Kommentar von Felix | 16.03.2010
Hallo Peter, herzlichen Glückwunsch. Nun, wie du sehr treffend festgestellt hast, war dieser Auftritt in Wien. Also nicht in Deutschland. Tja, die Frage hatte es wohl doch in sich.

Also, allen Gewinnern von mir herzlichen Glückwunsch.

Felix
Kommentar von Peter | 16.03.2010
Juchuuuuu,

auch ich bin einer der Gewinner.
Meine Sorge war, dass der Auftritt bei "Wetten Dass" auf dem Wiener Rathausplatz mitgezählt werden müsste, denn die Fragestellung ging durchaus in diese Richtung ("wie oft stand JmJ in Deutschland auf der Bühne").
Auch auf diese Weise wäre die 15 als Antwort vertretbar...
Na, da bin ich aber jetzt erleichtert... :-D

Peter
Kommentar von Robert | 16.03.2010
Sehr schön, ich habe auch eins gewonnen!
Aber so ist das eben mit dem Wikipedia-Wissen, man sollte sich nicht zu sehr auf die Informationen auf dieser Seite verlassen, egal welches Thema betreffend.
Kommentar von Richard | 16.03.2010
Ach doof, dass ich mich nicht verzählt habe!
Nicht nur die Wikipedia listet dieses 15. Konzert, sondern auch http://jarreuk.info/concerts - ganz schön gemein...
Kommentar von Hardy | 16.03.2010
Hallo,
auch ich gehöre zu den glücklichen Gewinnern.
Ich habe das Konzert in Braunschweig ebenso genossen wie in Hamburg vor ein knapp zwei Wochen, ich kann mich auch noch an Hamburg 1997 erinnern, da hätten noch ein paar Tausend Leute mehr gewesen sein müssen, um ein Zusatzkonzert in der Alsterdorfer Sporthalle lohnend zu machen. Das am 16.05. war schon nicht wirklich ausverkauft.....
Beste Grüße,
Stefan Hartmann
H@rdy
Kommentar von Jens Pielawa | 16.03.2010
Hurra, ein Plakat gewonnen! Danke, Felix. Und für die "falschen" Einsendungen ein salomonischer Zug. Es wird dann aber an der Zeit, dass uns Wikipedia & Co. mit richtigen Einträgen auf die Sprünge hilft.