jarrelook.online

Jean Michel auf der IFA

06.09.2011 09:25 von Matthias (Kommentare: 1)

Jean Michel war letzte Woche auf der IFA in Berlin. Nachdem er am Donnerstag den ganzen Tag Interviews gegeben hat, präsentierte er am Freitag am Stand seiner Firma Jarre Technologies eine "Riesen"-Überraschung: "AeroDream One", wohl eines der größten Lautsprechersysteme der Welt. Mit einer Höhe von 3,30 m, einem Gewicht von 395 kg und einer Leistung von 10.000 W sicher nicht ganz für die Zweizimmerwohnung geeignet... Es ist zum "Andocken" des Apple iPads gedacht, der Anschluss befindet sich allerdings oben auf dem Zylinder. Eine Leiter ist im genannten Preis von 399.000 Euro enthalten... Die Lieferzeit beträgt 6 Monate. Wer jetzt bestellt, erhält dazu noch zwei VIP-Tickets für ein Jarre-Konzert, inklusive Begegnung mit dem Künstler...

Während das Ganze wohl mehr darauf abzielte, Aufmerksamkeit zu erregen, hat Jarre Technologies mit "AeroPad One" und "AeroPad Two" aber auch zwei etwas handlichere und vor allem preiswertere Dockingstationen für iPad und iPhone vorgestellt. Weitere Infos dazu gibt es unter www.jarre.com .
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Hardy | 07.09.2011
Hi Leute, dass Teil soll "nur" 399.000 Euro kosten ? Her damit, da nehme ich doch gleich drei von ! Gibt es dann noch einen Kasten Bier oben drauf ?
Greetz, h@rdy