jarrelook.online

O3 minus 1 Tag

01.12.2016 10:53 von Matthias (Kommentare: 8)

Morgen ist es soweit: Dann ist "Oxygene 3" endlich erhältlich. Auf seiner Instagram-Seite hat Jean-Michel zwei weitere Ausschnitte der Albums online gestellt, Part 14 (https://www.instagram.com/p/BNb6fbbDjsB/?taken-by=jeanmicheljarre) und Part 15 (https://www.instagram.com/p/BNeBHrzDnr8/?taken-by=jeanmicheljarre).

Darüber hinaus sammelt Jean-Michel nun persönliche Erinnerungen seiner Fans, die mit "Oxygene" verknüpft sind. Seien es Geschichten, Fotos, Videos, Konzerttickets etc.: All dies kann man über Facebook oder Instagram hochladen und es wird dann in dem neuen Bereich "Oxygene Series" auf der offiziellen Website www.jeanmicheljarre.com zu sehen sein (http://jeanmicheljarre.com/oxygeneseries).

Via Instagram: https://www.instagram.com/explore/tags/oxygeneseries/

Via Facebook: https://www.facebook.com/hashtag/oxygeneseries?source=feed_text&story_id=10154190095478262

 

Weitere Medienberichte:

- Heute Abend (01.12.) um 22:05 Uhr berichtet das mdr-Fernsehen in der Sendung "artour" über "Oxygene 3". Dabei wird auch ein Blick in das aufwändig gestaltete Buch in der großen "Oxygene Trilogy"-Box geworfen. Weitere Infos hier: http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/artour/artour-alle-themen-jarre-coogans-bluff-sully-bauhaus-100.html#sprung3 .

Danke an Dominique für den Hinweis!

NACHTRAG: Leider wurde kein Blick ins Buch geworfen... Der Beitrag war teilweise auch mit älteren Interviews ergänzt. Dafür gibt es auf der mdr-Seite noch etwas mehr: http://www.mdr.de/kultur/jean-michel-jarre-oxygene-drei-100.html

Dort gibt es auh ein ausführliches Interview (21 Minuten!) mit Jean-Michel als Video (vermutlich das offizielle EPK).

 

- Hier gibt es noch... nun ja, nicht wirklich eine Besprechung, aber doch noch ein paar interessante Informationen zum Album "Oxygene 3": http://albumcheck.de/2016/11/albumcheck-oxygene-trilogy-von-jean-michel-jarre/

 

- Und hier gibt es noch Interessantes zum Cover von "Oxygene" und "Oxygene 3" sowie über den Künstler Michel Granger: http://www.svz.de/deutschland-welt/kultur/ein-cover-so-legendaer-wie-die-musik-id15489231.html

 

- Und noch ein Bericht der "Mittelbayerischen": http://www.mittelbayerische.de/kultur/musik/jean-michel-jarre-oxygene-3-21926-art1459943.html

 

- Bericht und Interview über die Oxygene-Trilogie aus der Sendung "Euromaxx" von Deutsche Welle-TV (Video): http://www.dw.com/de/ein-pionier-der-elektromusik-legt-nach/a-36598317

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Thomas | 02.12.2016

Ich bin mega geflasht. O3 nimmt dich mit auf eine reise und nach 40 Minuten denkst du fuuu ich will wieder zurück. Es gehört für mich klar zu den Top 3 Alben von jmj. Modern und Retro zu gleich. Respekt was hier geleistet wurde.. Wie bei Albumcheck geschrieben: 10 von 10 man wird es in 500 Jahren noch rauf und runter spielen. Für mich ein episches Meisterwerk

Kommentar von Patrick | 02.12.2016

Oh Gott, ich fühle mich gerade so jung. Es ist halb eins in der Nacht, das Album höre ich zum ersten Mal, aber ich bin komplett 25 Jahre zurück versetzt, als ich das erste Mal auf Jarre gestoßen bin und sich mir ein Kosmos von neuen Klängen, Empfindungen und Gefühlen auftat. O3 ist überhaupt eines der besten Alben Jarres, ich stehe gerade noch völlig unter Schock! Das hatte ich nicht erwartet!!

Kommentar von Patrick | 02.12.2016

Scheiße, ist das neue Album geil! So gut ging es meinen Ohren seit Oxygène 7 - 13 nicht mehr. Wie hat er das gemacht? Wo holt Jarre das plötzlich her? Verdammt ist das gut, verdammt ist ER wieder gut!

Kommentar von Michael Malz | 02.12.2016

Pünktlich 0:00 Uhr gab es O3 bei Amazon als download... GEILES TEIL!!!

Kommentar von Dominique | 01.12.2016

...später folgt dann noch BBC Radio2: http://www.bbc.co.uk/programmes/b083lhtj

Kommentar von Dominique | 01.12.2016

Und jetzt schon auf BBC Radio5: http://www.bbc.co.uk/radio/player/bbc_radio_five_live :)

Kommentar von Dominique | 01.12.2016

@Heike: Die Sendung wird in der Mediathek des Senders eingestellt. :)

Kommentar von Heike | 01.12.2016

Super, was Ihr schon wieder für Hinweise und Tips parat habt !!! Leider kann ich die MDR-Sendung heute nicht sehen, aber ich hoffe, die speichern sie in ihr Archiv zum späteren Abruf !?

Persönliche Oxygene - Erinnerungen zum Hochladen auf seine Facebook-Seite habe ich leider nicht, und um auf seine Mega-Konzerte nach Paris zu gehen, war ich damals zu jung. Aber mal schauen, was bei ihm die nächsten Tage so alles zu sehen sein wird.